Neodym-Magnetsysteme mit und ohne Gummimantel

Gummiummantelte Magnetsysteme mit Neodym-Magneten für anspruchsvolle Aufgaben. Die gummibeschichtete Haftfläche schützt die metallischen Haftgründe vor Kratzern und erhöht die Schiebekraft. Die Neodym-Magnete sind wechselpolig angeordnet und steigern somit die Haftkraft. Als Material für den Gummimantel wurde Santoprene verwendet. Die Befestigung kann mit verschiedenen Aufnahmen (Gewindezapfen, Gewindebuchse, Innengewinde, Zylindermagnet, Bohrung oder Senkung) erfolgen.

Gummiummantelte Magnetsysteme mit Neodym -Magneten für anspruchsvolle Aufgaben. Die gummibeschichtete Haftfläche schützt die metallischen Haftgründe vor Kratzern und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Neodym-Magnetsysteme mit und ohne Gummimantel

Gummiummantelte Magnetsysteme mit Neodym-Magneten für anspruchsvolle Aufgaben. Die gummibeschichtete Haftfläche schützt die metallischen Haftgründe vor Kratzern und erhöht die Schiebekraft. Die Neodym-Magnete sind wechselpolig angeordnet und steigern somit die Haftkraft. Als Material für den Gummimantel wurde Santoprene verwendet. Die Befestigung kann mit verschiedenen Aufnahmen (Gewindezapfen, Gewindebuchse, Innengewinde, Zylindermagnet, Bohrung oder Senkung) erfolgen.