Variable Befestigung der Weihnachtsdekoration

Ohne störende Nägel oder Schnüre – die Variable Befestigung der Weihnachtsdekoration mit Magneten!

Magnetische Befestigung der Weihnachtsdekoration

Liebes Magnet-Shop Team,

Ihre gelieferten Magnetscheiben und Magnethaken (ich bin sehr zufrieden) habe ich für folgende Zwecke verwendet:
– Anbringen mehrerer Weihnachtsterne an Fenstern
– Führung von Kabel mit Hilfe der Hacken

Die Umsetzung dieser Anwendung können Sie auf den folgenden Bildern sehen.

Wir bedanken uns ganz herzlich!

 

 

Funktionsweise der Ferrit-Topfmagnete mit Stahltopf:
In einem Stahltopf ist ein Ferrit-Magnet verbaut. Dieses Metallgehäuse schützt den Neodym-Magneten vor Beschädigungen. Es verstärkt die Haftkraft. Um eine optimale Haftkraft erzielen zu können, muss der Flachgreifer direkt auf dem metallischen Untergrund aufliegen. Ein dünnes Eisenblech oder eine Lackierung kann die Haftkraft sehr schnell verringern. Die Haftkraft wirkt auf der offenen Magnetseite.

Besonderheit: Der Haken kann herausgeschraubt werden. Andere Gegenstände mit Außengewinde können eingedreht werden. Dank der weißen Pulverbeschichtung können diese Magnethaken fast unsichtbar an weißen Haftgründen befestigt werden.

Die angegebene Haftkraft kann nur bei einer senkrechten Verwendung erzielt werden.
An einer Wand (waagrechter Abzug) ist die Haftkraft des Hakenmagneten geringer.
Stärkere Hakenmagnete mit Neodym jedoch mit einer vernickelten Oberfläche finden Sie hier!
Besonders oft werden diese Magnete in der Industrie, Messebau oder Montagebau verwendet. Auch im Werbebereich / Displaybau / Beleuchtungssektor sind die starken Haken nicht mehr wegzudenken.

 

Verwandte Beiträge

Leave a comment

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage: Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.