Magnetischer Flaschenöffner

Heute möchten wir Ihnen zeigen, wie unser Kunde aus einfachen Materialien einen cleveren magnetischen Flaschenöffner erstellt hat.
Vor jedem Schluck kann die eigene Botschaft auf dem Flaschenöffner betrachtet werden.

Beim öffnen der Flaschen fielen immer die Kronenkorken in der Gegend rum. Das habe ich mit einen Magneten gelöst.

Magnetischer Flaschenöffner

Anleitung:

  • Aus aus einem Holzbrett wurden in 3 / 3 cm Streifen mit einer länge von ca. 20 cm geschnitten.
  • Mit einer Bandsäge wurden diese Streifen in die gewünschte Form gesägt.
  • Im mittigen Abstand des Rohlings wurde mit einem Holzbohrer ich ein Loch gebohrt.
  • Eine Holzschraube wurde darin versenkt und an der Unterseite mit einer große Unterlegscheibe aus Metall fixiert.
  • In den Kopf des Flaschenöffners kam ein Holzbohrer erneut zum Einsatz; ein Loch mit einem Durchmesser von 10 mm mit einer Tiefe von etwa 4 mm wurde gebohrt.
  • Darin wurden Neodym Flachgreifer Ø 10,0 x 4,5 mm mit Senkung hält 1,3 kg eingesetzt.

Fertig ist mein magnetischer Flaschenöffner.
Einfach, praktisch und gut!
Beim öffnen von Flaschen bleiben die Korken am Magnet haften.

Anschließend werden die Flaschenöffner von mir per Hand verziert: Namen, Figuren oder ähnliches personalisieren meine Flaschenöffner für jeden einzelnen Nutzer.
Um diese Personalisierung zu schützen lackiere ich diese insgesamt zwei mal mit Klarlack glänzend.
In meinem Fall eine Klarlack Spraydose.

Super Geschenke, funktionieren klasse, der Hingucker. Zischen Sie Ihr Kühlschrank gekühltes Bierchen.

Finden wir natürlich auch! Mit Abstand das schönste Geschenk! Vielen Dank für die Zusendung Ihrer Magnetanwendung.