Magnetische Befestigung einer Leuchte an Stahlträgern

Damit es an seiner Haustüre nicht mehr dunkel ist, hat unser Kunde eine magnetische Befestigung für eine Leuchte an Stahlträgern erstellt.
Wie es ihm gelungen ist, lest ihr in unserem heutigen Beitrag.

Magnetische Befestigung einer Leuchte an Stahlträgern

Die Umsetzung seiner Idee erfolgte schnell und ohne Einsatz jegliches Werkzeuges. Kein Bohren oder Schrauben war hier nötig.
Die hierfür verwendete Leuchte für den Außenbereich ist mit Klammern ausgestattet. Diese Klammern sind magnetisch und bieten hier einen großen Vorteil. Die vom Kunden verwendeten Quadermagnete 25,0 x 15,0 x 4,0 mm N50 Nickel – hält 6,8 kg ziehen sich einfach an den Klammern an. Die Klammer wurden an der Leuchte angebracht.

Zuverlässiger halt dank Magnete

Die vorhandenen Stahlträger des Vordaches schaffen für diese Anwendung die passende Basis. Die Leuchte wurde einfach an den Stahlträger befestigt. Magnetisch und wie von Zauberhand haftet die Leuchte sicher und zuverlässig am Stahlträger. Die angebrachte Leuchte bietet nun die nötige Beleuchtung im Eingangsbereich. Schön hell und praktisch.

Diese Magnetanwendung ist wieder ein Beispiel für die Vielseitigkeit unserer Produkte. Wir freuen uns immer über die unterschiedlichsten Ideen und Verwendungen der Magnete.

Wir danken auch diesem Kunde recht herzlich für die Einsendung seiner Anwendung.

Vielen Dank!