Datenanforderung für Auto-Magnetschilder und bedruckte Magnete

Datenanforderung für Auto-Magnetschilder
Farbraum
Legen Sie ihre Daten im CMYK Farbmodus an (RGB und Sonderfarben bitte in CMYK umwandeln)

Auflösung
In Originalgröße (Druckgröße) mit 150 dpi, um einen optimal aufgelösten Druck zu erzielen. Komprimierungsmöglichkeiten: .tif oder .jpg

Schriften
Im PDF einbetten oder in Kurven umwandeln

Dateigröße
Die Druckvorlage maßstabsgerecht anlegen (Verhältnis Breite zur Höhe) Endauflösung in 1:1 = 100-150 dpi (mit 2 mm Anschnitt und ohne Schnittmarken)

Dateiformat

  • PDF ( hochauflösend )
  • JPEG / JPG ( hochauflösend )
  • EPS ( nicht komprimiert )
  • TIFF / TIF
  • Bitmap

 

Datenanforderung für den Druck von Büromagneten

CorelDraw bis X6:
Texte in Kurven konvertiert. Bilder eingebettet.
Für Schmuckfarbendrucke sind keine Pixel-Daten verwendbar, sondern werden Vektordaten benötigt. Die Schmuckfarben müssen in der Datei stringent hinterlegt sein.

CAD-Daten:
2-D-Daten im DXF- oder DWG-Format sind erforderlich. Größe 1:1. Druckmotiv unverformt und gerade.

eps-Daten:
Texte in Kurven bzw. Pfade konvertiert. Keine Schriftenkoffer beifügen. Bilder gesondert (nicht einbetten).

Adobe Illustrator bis CS2:
Texte in Kurven bzw. Pfade konvertiert. Keine Schriftenkoffer beifügen. Bilder gesondert (nicht einbetten). Version CS2 oder niedriger.
Alle Daten für PC sichern. MAC-Daten können nicht geöffnet werden.

Daten aus folgenden Programmen können nicht verarbeitet werden:
- Freehand
- InDesign
- Quark-X-Press

Bildauflösung:

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bilder mindestens folgende Auflösung haben:

-  TIFF/EPS/PSD     300 dpi
-  Graustufen           600 dpi
-  s/w-Bitmaps         1200 dpi

Achten Sie darauf, nur CMYK-Bilder zu liefern. RGB-Bilder können nicht gedruckt oder verarbeitet werden.
Druck-PDF-Daten können für den Druck nicht verwendet werden. Sie können uns jedoch zur Ansicht Druck-PDF’s senden.

Schmuckfarben:
Wir drucken Schmuckfarben nach HKS, RAL oder Pantone (Standard, keine Sonder- oder Design-Fächer). Farbabweichungen sind auf Grund der Materialbeschaffenheit oder Druckteil-Farbe möglich. Die Farbrezepturen basieren alle auf einem reinweißen, glatten Hintergrund.

 

 

Wichtig:
Bei Datenübermittlung immer ihre Bestellnummer angeben!