Ringmagnet Ø 10,0 x 3,4 x 3,0 mm N42 Nickel mit Senkung Nord

Menge Preis / Stck.
ab 10 Stck. 0,50 € *
ab 40 Stck. 0,43 € *
ab 80 Stck. 0,40 € *
ab 160 Stck. 0,36 € *
ab 750 Stck. Preis anfragen!

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

10 Stück: € *
Stück
  • RMS-10x3x03-N-NP
  • 4250538413988
  • 10 Stück
  • 18250 Stück
Unser kleinster Ringmagnet mit einer 90° Senkung den Sie mit einer Schraube befestigen können.... mehr
Produktinformationen

Unser kleinster Ringmagnet mit einer 90° Senkung den Sie mit einer Schraube befestigen können. Die Bohrung von 3,4 mm ist ausgelegt für eine Schraube mit einem Durchmesser von 3 mm.

Bei diesem Magnet befindet sich der Südpol auf der Senkungsseite.

Hinweis: Sie können zwei von diesen Magneten nicht paarweise verwenden, d.h. die Magnete haften mit der Senkungsseite nicht aufeinander, sondern stossen sich ab.
Für die paarweise Verwendung diesen Magnettyps benötigen Sie als Gegenmagnet folgenden Magnet: Ringmagnet Ø 10,0 x 3,4 x 3,0 mm N42 Nickel mit Senkung Süd

Wenn dieser Magnet nur auf Metall haften soll ist die Magnetisierungsrichtung/Polung ohne Bedeutung.


Technische Daten

Haftkraft0,900 kg
Gesamtdurchmesser D10,0 mm
MaterialNeodym
Temperatur max.80 °C
MagnetisierungsgüteN42
Toleranz0.1 mm
Gesamthöhe H3,0 mm
Magnetisierungrichtungaxial
Gewicht0,0017 kg
BeschichtungNickel (Ni-Cu-Ni)

Magnetisierungseigenschaften N42

Material Remanenz Koerzitivfeldstärke Energieprodukt Maximal-
temperatur
Br bHc iHc (BxH)max
kG T kOe kA/m kOe kA/m MGOe kJ/m 3 °C
N42 12.9-13.2 1.29-1.32 10.8-12.0 860-955 ≥  12 ≥  955 40-42 318-334 ≤  80

ROHS-Richtlinie

ROHS-Richtlinie Dieser Artikel entspricht der europäischen RoHS-Richtlinie (2002/95/EG - RoHS - Restriction of Hazardous Substances) zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten. Nicht registrierungspflichtig gemäß REACH.

Hinweis zur Bestimmung der Haftkraft

Die von uns ermittelten Haftkräfte sind bei Raumtemperatur an einer polierten Platte aus Stahl S235JR (ST37) mit einer Stärke von 10 mm bei senkrechtem Abzug des Magneten bestimmt worden (1kg~10N). Eine Abweichung von bis zu -10% gegenüber dem angegebenen Wert ist in Ausnahmefällen möglich. Im Allgemeinen wird der Wert überschritten. Beachten Sie bitte, dass bei dünneren, lackierten und nicht absolut planen Untergründen die Haftkraft nur einen Bruchteil der in der Prüfung bestimmten Werte beträgt!




Verfügbare Downloads:
  • magnets4you GmbH
  • Bgm.-Dr.-Nebel-Str. 15a
  • D-97816 Lohr a. Main
  • Tel.: +49 (0) 93 52 / 60 43 86 - 0