Zuschneidehilfe

Unsere Magnete finden auch in der Nähstube unserer Kundin eine hilfreiche und nützliche Aufgabe, eine Zuschneidehilfe.

Für die Erstellung Ihrer Anwendung benutzte unsere Kundin folgende Magnete: 

 Die unterschiedlichen Längen der Stäbe verändern den Abstand während dem schneiden.

Zuschneidehilfe

Verwendung:

Den Magneten einfach an die Schere anhaften lassen. Durch die magnetische Anziehungskraft des Stabes haftet dieser zuverlässig. Dieser kann nun als Abstandshalter benutzt werden.
Es entsteht ein dauerhaft kontinuierlich gleichbleibender Abstand was somit einen krummen Schnitt verhindert.

Dieses Gadget hilft beim Zuschnitt aller Schnittteile.
Es wird mit einem starken Magneten an jeder beliebigen Schere einfach und praktisch befestigt. Diese Hilfe erspart Zeit und Arbeit. Dadurch gelingt somit der perfekte Schnitt inklusive Nahtzugabe. Die Führungslinie läuft parallel zur Schere. Stufenlos und einfach individuell einstellbar. Zusätzlich kann es rechtshändig und linkshändig verwendet werden.
Praktisch, klein und raffiniert!

Der Vorteil unserer Neodym-Stabmagnete ist ihr einfaches Handling. Dank ihrer länglichen Bauform lassen sie sich gut greifen – und somit beispielsweise an Pinnwänden verwenden. Durch Aneinanderreihen von Einzelmagneten können Sie Stabmagnete aus Neodym in beliebigen Längen – ob sie große Stabmagnete oder kleine Stabmagnete bevorzugen. Fast alle Modelle haben den Nord- und Südpol auf den ebenen Kreisflächen (axiale Magnetisierung). Einige Ausführungen sind jedoch diametral (durch den Durchmesser) magnetisiert. In dieser Kategorie bieten wir Ihnen qualitativ hochwertige Neodym-Stabmagnete in unterschiedlichen Größen, die Sie bei uns zu günstigen Preisen kaufen können!

Vielen Dank an unsere Kundin für die Zusendung ihrer magnetischen Idee!