Pinnwandmagnete aus recycelten Kronkorken

Pinnwandmagnete aus recycelten Kronkorken im Handumdrehen mit unseren Produkten gebastelt.

Pinnwandmagnete aus recycelten Kronkorken

Hallo liebes Magnet-Shop-Team,
Wir haben eure Magnete gekauft um magnetische Kronkorken zu basteln.

Verwendetes Material und Zubehör:

Im Handumdrehen Selbstgemacht

Die kleinen Ferrit-Magnete wurden mit einer Heißklebepistole auf die Rückseite der Kronkorken geklebt.
Pro Kronkorken wurden 2 Magnete verwendet.

 

Für Kronkorken gibt es auch Nutzungen, die über die als Flaschenverschluss hinausgehen.

  • Gut geeignet sind sie für eine Variante des von Kindern und Jugendlichen praktizierten Geschicklichkeitsspiels Englisch Fußball.
  • Im Kunst- und Musikunterricht an Grund- und Sonderschulen dienen sie zur Anfertigung von Rassel- und Geräuschinstrumenten.
  • In Ländern der „dritten Welt“ werden Kronkorken unter anderem als Spielsteine beim Damespiel verwendet.
  • Auf die gleiche Weise lassen sich Kronkorken für Mühle oder andere Spiele verwenden, bei denen zwei unterschiedlich farbige Spielsteine in Gebrauch sind.
  • Als Seifenhalter: Es wurde ein Kronkorken in ein Stück Seife gedrückt. Diese haftet dank der Magnete.
  • Es existieren zahlreiche Ansätze zur weiteren Verarbeitung. Sie werden als Schmuckstücke verwendet oder als Dekorationsgegenstände gewinnen diese zunehmend an Beliebtheit.

 

Viele weitere kreative Kronkorken Ideen finden Sie hier in unserem Blog. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich inspirieren.
Danke für die Zusendung.

Verwandte Beiträge

Comments (1)

[…] wieder ein Anwendung, die ein Kunde mit unseren starken Neodym-Magneten umgesetzt hat. Wir hatten zwar schon Kronkorken–Sammlungen, aber wir finden, jede Sammlung ist einzigartig und verdient es […]

Leave a comment

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage: Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.