Kurioses

bottleopener_v5_5

Flaschenöffner, der fallende Kronkorken auffängt

Unsere heutige Kundenanwendung ist grundsätzlich keine absolute Neuheit – Flaschenöffner mit eingebauten Magneten kann man schon länger kaufen. Dennoch ist uns die Einsendung eine Veröffentlichung wert, weil die Materialien, die unser Kunde verwendet, teilweise schon noch etwas außergewöhnlich sind. Für die Flaschenöffner werden nicht nur Holz, sondern auch Beton oder 3D-Drucke verwendet.

40_1

Magnetfolie ersetzt Schiebedachdichtung!

Eine etwas unkonventionelle, aber dafür effektive Lösung hat uns Frank P. W. zugesandt: Sehr geehrte Damen und Herren, gerne informiere ich Sie über meine Anwendung Ihrer Magnetfolie: Problem: An einem alten Audi 80 (Bj. 1987) funktioniert das Schiebedach nicht mehr richtig, d.h., es läßt sich nicht mehr ganz schließen (ca 2 – 3 cm vorne…

Bestellung per Postkarte

Bei uns kann man auch mit Postkarte bestellen!

Immer wieder erhalten wir Anrufe von (meist älteren) Menschen, die bei uns telefonisch Magnete bestellen wollen. Da bei uns aber die erste Bestellung immer schriftlich, also z.B. per Fax oder E-Mail, oder im Webshop direkt erfolgen muss, ist die telefonische Bestellung direkt nicht möglich. Das mussten wir so auch einem Kunden aus Westhausen…

Spätes Osternest eines Kunden

Ostern ist zwar schon einige Zeit vorbei, aber heute wurden wir wieder daran erinnert. Die Rücksendung von Magneten waren in einer Papiertüte mit Stroh verpackt. Natürlich lag auch noch eine Zeitung zum ausfüllen des Kartons bei.

Kunde kommt aus Italien und holte Ware ab

Nachdem ein italienischer Kunde bereits das öfteren versucht hat, bei uns im Shop Magnete kaufe, stand er auf einmal vor der Tür. Ob es die Zahlung über Paypal oder Kreditkarte war, immer scheitere er bei der Bezahlung. Nachdem einige Tage keine Bestellung mehr von ihm einging, dachte ich, dass es wohl nie was…