Selbst gebastelte Pinnwandmagnete

Heute möchten wir euch einige Unikate zeigen die unser Kunde uns übermittelt hat. Für seine Freunde und Bekannte bastelt er selbst Pinnwandmagnete.

Selbstgebastelte Pinnwandmagnete

Folgendes Equipment kam zum Einsatz:

Mit diesen wenigen Schritten zauberte unser Kunde tollen und bunte Magnete:

1: Kronkorken und Magnete auswählen
2: Kronkorken mit heißem Kleber füllen
3: Magnete vorsichtig mittig reindrücken  – Vorsicht Verbrennungsgefahr!
4: Fertige Magnete abkühlen lassen 

Das erstellen eigener Magnete bereitet unserem Kunden viel Spaß und Freude. Diesem Hobby geht er sehr gerne nach.

Leave a comment

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage: Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.