Magnetischer Bierbaum

Wohin mit all den Kronkorken nach einem gemütlichen Abend mit Freunden oder der Familie? Die perfekte Lösung: Ein magnetischer Bierbaum!

Heute möchten wir Ihnen drei sehr kreative und praktische Bierbäume vorstellen, die unsere Kunden mit Hilfe unserer Magneten erstellt haben.

Verwendetes Material und Werkzeug für Exemplar 1:

So entstand Exemplar 1:

  • Den Ast und alle anderen Holzteile in die richtige Größe/Form sägen und anschließen auf das Holzbrett schrauben
  • Auf das Holzbrett großzügig Leim verteilen um es mit Sägespäne und der anderen Deko zu verzieren

Mit dem Heißkleber die Magneten an den Ast nach belieben ankleben

Folgendermaßen entstand Exemplar 2:

  • kleiner verstorbener Baum oder verzweigter Ast passen zurecht sägen
  • Mit einem passendem Holzbohrer, in diesem Fall 10-er, drei Löcher in die oberen Äste mit einer Tiefe von ca. 2 cm bohren
  • Kleber
  • 3 x Stabmagnet Ø 10,0 x 50,0 mm N40 Nickel – hält 6,5 kg diese in die vorgebohrten Löcher ein pressen
  • Zum Schluss einen passenden Ständer nach Wahl als Sockel anschrauben

Last but not least, Exemplar 3:

Anschließend wurde die Stärke der Magneten mit gesammelten Kronkorken getestet (werfen machte dabei unserem Kunde besonders viel Spaß!!!)

Leave a comment

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage: Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.