Fotowand mit Magnetfarbe

Eine Fotowand, ohne dass man sie auf den ersten Blick als solche erkennt. Mit Magnetfarbe ist das kein Problem.
Einer unserer Kunden hat uns seine Umsetzung zukommen lassen und wir möchten sie euch natürlich nicht vorenthalten.

Ich habe graue Magnetfarbe im Wohnzimmer verstrichen (für Innen. Lösemittelfrei. Zu streichen genauso einfach wie normale Wandfarbe). Dreimal, vorher hielten die Magnete nicht gut genug. Jetzt kann ich schnell, je nach Laune, andere Fotos aufhängen. Man kann die Farbe auch mit weiß überstreichen oder auch tapezieren. Die hier verwendeten Magnete sind einfache Ferrit Scheibenmagnete 29,5×10,5mm Y35 und halten die 90 g schweren Fotografien zuverlässich. Schaut sehr gut aus, wie ich finde.

Leave a comment

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage: Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.