Smartphone-Rettung mit Magneten

Ein kaputtes Smartphone ist immer ärgerlich.

Um dem losen Metallstaub in seinem Handy-Lautsprecher Herr zu werden, hat der Kunde unserer heutigen Anwendung auf unsere Magneten zurückgegriffen – mit Erfolg!

Ich bin in einem Metall verarbeitenden Betrieb tätig. Regelmäßig habe ich dort Metallstaub und Späne am Arbeitsplatz und zwangsläufig auch in den Hosentaschen.

Nach kurzer Zeit setzen die magnetischen Metallteilchen die Lautsprecheröffnungen meines Mobiltelefons zu. Dadurch ließ die Funktion zu wünschen übrig, da man teilweise den Gesprächspartner fast nicht mehr hören konnte.

Als einfache Waffe gegen die magnetische Wirkung der Lautsprecher fiel mir ein stärkeres Magnetfeld als es die Lautsprecher haben ein. Also habe ich einfach mit einem kleinen Quadermagnet die Öffnungen überfahren. Das meiste sammelt der Magnet dabei schon ein. Um festgesetzten Metallstaub zu lösen picke ich ein paar kleine Magnete an eine Nadel um Sie zu magnetisieren. Den Staub kann man dann vorsichtig mit der Spitze lösen und einsammeln.

Vielleicht hilft dieser Tipp dem einen oder anderen unserer Kunden weiter – wir würden uns freuen 🙂

Leave a comment

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage: Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.