Magnetisches aufsammeln der Hülsen nach dem Tontaubenschießen

Wir wissen, dass Magnete in allen Bereichen als gute Helfer dienen können.
Heute zeigen wir euch die Anwendung unseres Kunden K. Middelman. Er zeigt uns, wie er Magneten beim Wurfscheibenschießen verwendet.

Hallo,

hier eine Anwendung mit einem eurer starken Neodym-Scheibenmagnete:
Wir haben den Scheibenmagnet am Ende einer Stange befestigt.

Unser Sport ist das Wurfscheibenschießen (auch Tontaubenschiessen gennant). Wenn man diesen Sport mit halbautomatischen Flinten betreibt, werden die leeren Hülsen nach dem Schuß automatisch ausgeworfen und fliegen auf den Boden. Nach dem Schießen sammeln sich dort gerne 20 – 30 leere Hülsen.

Zum Glück ist die Bodenkappe dieser Hülsen magnetisch, so daß sie sich mit oben beschriebenem Stab mit Magnet am Ende wunderbar effizient und ohne sich bücken zu müssen aufsammeln lassen.
Ich hoffe euch gefällt diese Idee!

online seit: 20.07.2015 (Kunde K. Middelman)

 

Folgende Produkte wurden dafür verwendet: