Farbfilter am Theater-Scheinwerfer sicher und elegant fixiert

Eine praktische Anwendung erreichte uns von T. Holznagel, der mit unseren Magneten Farbfilterfolien an Theaterscheinwerfern befestigt:

Hallo magnet-shop Team!

wir am Theater haben mitunter das Problem, dass die gängigen Farbfilter aus Polyester hergestellt werden. Die Anwendung an großen Scheinwerfern oder an Lichtgeräten mit großer Wärmeabgabe führt dazu, dass die Farbe ausbleicht oder die Filter in der Mitte verkohlen und unbrauchbar werden.

Deshalb werden  die Filter mit etwas Abstand befestigt. Das geschieht häufig mit Klebeband oder Holzwäscheklammern, was beides nicht sehr schön aussieht.

Wir verwenden deshalb Neodym-Flachgreifer mit einer Einsatztemperatur von 150°C, um die Farbfilter am Gehäuse zu befestigen.
Das funktioniert super und geht sehr einfach und schnell!

 

Verwandte Beiträge

Comments (2)

Echt guter Tipp das mit den Magneten. Ich hoffe, dass die Magnete auch lange bei den Umständen halten.

@Klaus G.

wir benutzen die Magnete bereits 2 Jahre. Bisher ist noch kein Magnet aus thermischen Gründen ausgefallen. Sie verschwinden meist, weil andere Mitarbeiter auch gute Ideen für eine andere Nutzung haben.

Leave a comment

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage: Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.