Lichterkette an einer Dachrinne magnetisch befestigt

In der ruhigen Zeit will man natürlich sein Heim entsprechend weihnachtlich gestalten. Ägerlich nur, wenn man die Lichterkette nur durch z.B. Kabelbinder am Holzdach befestigen kann.

Nimmt man aber Hakenmagnete Ø 16 mm, befestigt diese an der Dachrinne und hängt man dann die Lichterkette ein, entgeht man dem Problem auf einfachster Weise. Nach Weihnachten kann man dann die Magnete einfach wieder rückstandslos von der Rinne entfernen.

Endlich kann man die Weihnachtsdekoration ohne schlechtes Gewissen montieren. Die Hakenmagnete können nach der Weihnachtszeit rückstandslos entfernt werden.
Lichterketten oder andere Weihnachtsaccessoires lassen sich gut mit den Haken befestigen.
Alternativ zu der Regenrinne an einer Pergola oder Garage, kann man die Magnete auch für größere Projekte am Haus verwenden.

Verwandte Beiträge

Comments (1)

Das ist eine hervorragende Idee um eine Lichterkette an der Dachrinne zu montieren. Da vielfach auch für Kunststoffdachrinnen Rinnenhalter aus Metall verwendet werden, lässt sich dieses Prinzip in vielen Fällen auch bei Dachrinnen, die selbst nicht magnetisch sind, anwenden.

Leave a comment

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage: Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.